Konzerthalle Pau Casals

Die Konzerthalle Pau Casals befindet sich im Hafenviertel von Sant Salvador gegenüber vom Museum Pau Casals. Es hat eine moderne und flexible Struktur, die zur Erfüllung der grundlegenden Funktionen eines Konzertsaals dient. Sie öffnete am 6. Juni 1981 erstmals ihre Türen.

Das Auditorium bietet Platz für bis zu 400 Personen. Das Foyer wird für Ausstellungen und Empfänge genutzt, wobei die Konzerthalle mit großen Nebenräumen ausgestattet ist, die vielseitig genutzt werden können. Sie wird vom Gemeindekuratorium der Konzerthalle Pau Casals mit der unverzichtbaren Unterstützung des Stadtrats von El Vendrell betrieben.

Sie ist eine Einrichtung, die der musikalischen und allgemein kulturellen Nutzung dient. Daher kann sie für Proben, Aufnahmen, Schulungen und Aufführungen von Künstlern genutzt werden.

Das Musikprogramm, das auch Jazz und Tanz umfasst, findet das ganze über Jahr statt und ist in verschiedene Zyklen unterteilt. Das größte Event dieses Programms ist das Internationale Musikfestival Pau Casals, das seit 1981 stattfindet und vor allem durch die Auftritte renommierter Cellisten geprägt ist.

Informationen

Av. Palfuriana, 52, Sant Salvador

Banner Any Guimerà